„Afrikanische Impressionen“ von Land und Leuten, Kamerun und von Projekten zeigt der Fotograf David Samuel Vogt in seiner Fotoausstellung vom 8. Oktober bis 16. November. Die Fotoarbeiten sind käuflich zu erwerben. Vom Erlös gehen 10 % an Lumière Cameroun, über den christlichen Buchladen „BiblioTeek“ in Schaafheim.

Lumière Cameroun unterstützt in Nordkamerun insbesondere Mädchen und Frauen beim Lernen von Lesen, Schreiben und Rechnen und bildet jedes Jahr bis zu zwanzig Frauen im Schneiderhandwerk aus. Alphabetisierung und verschiedene Ausbildungen sollen die Frauen befähigen, einen wesentlichen Beitrag zum Unterhalt ihrer Familien zu leisten und so die Armut zu überwinden. Neu ist ebenfalls das kostenlose Abo von STERNSINGER: ab jetzt gibt es regelmäßig Hintergrundinformationen zu entwicklungspolitischen Themen, Fachpublikationen und Unterrichtsmaterialien.

Zum Seitenanfang