Rathaus und Bibliothek geöffnet

Rathaus: Zutritt nur nach vorheriger Terminvereinbarung (Telefonverzeichnis)

Stadtbibliothek: Geänderte Öffnungszeiten (Telefon: 81158)
pdfÖffnungszeiten Stadtbibliothek

Museum Schloss Fechenbach: Für Besucher*innen geöffnet

Zutritt nur mit OP- oder FFP2-Maske

Ludwig-Steinmetz-Bad

FreibadlogoTicketverkauf Webshop Ludwig-Steinmetz-Bad

Bitte hier klicken, Sie werden weitergleitet zu  freibad.dieburg.de. Bitte achten Sie auf die korrekte Eingabe der E-Mail-Adresse im Feld "Personalisierung".  Das Planschbecken, die Attraktionen im Spaßbad und der Sprungturm bleiben im derzeitigen Betrieb geschlossen.

Onlineterminkalender Einwohnermeldeamt

Hier können Sie einen Termin zur Erledigung von Dienstleistungen im Einwohnermeldeamt der Stadt Dieburg buchen

termin online orange

     Funky im Park - Klappstuhlkonzert

     JULIA LANGE & FUNKY-TIMES

     Sa., 7. August 2021, 19:00 Uhr
     – Terrasse Schloss Fechenbach –

Die Gitarrenvirtuosin JULIA LANGE aus Babenhausen/Langstadt kann auf zahlreiche Preise
nationaler sowie internationaler Wettbewerbe zurückblicken. Sehr früh klassisch ausgebildet,
findet sie heute besonderes Gefallen am Fingerstyle auf der Steelstring-Gitarre. Ihre einzigartigen
Arrangements für akustische Gitarre, bei denen sie moderne, perkussive Elemente des Fingerstyle
mit klassischen Techniken vereint, haben schon Millionen Menschen auf YouTube begeistert.

Ihr Können durfte sie bereits in der ARTE Show „Stars von morgen“ präsentieren und dabei auch
noch den berühmten Tenor Rolando Villazón begleiten. Erwähnenswert ist ebenfalls die Einladung
der „Deutschen Grammophon” zu Live-Konzerten mit der Sopranistin Nadine Sierra in
Berlin. Mehrere Runkfunk- und Fernsehsenderhaben der jungen Crossover Künstlerin schon ein
Forum geboten. Mit ihrer Band „FUNKY-TIMES“ überrascht Julia noch mit einer ganz neuen Farbe,
klanglich sowie auch optisch. Energetische Funk Grooves stoßen auf virtuose Gitarrensoli und bunte Windbreaker Jacken.
Der Kern der Truppe bestehend aus der Langstädterin und den beiden Brüdern
Julius Imhäuser an E-Gitarre und Leo Imhäuser am Schlagzeug, hat seit Beginn der Pandemie mit
kurzen, prägnanten, virtuosen Gute-Laune Clips das Netz begeistert. Beim Abend der Dieburger
Schlosskonzerte darf man auf eine erweiterte Bandbesetzung mit Bassisten, Keyboarder und
Bläsern gespannt sein.

Kartenreservierung: kultur@dieburg.de und Kartentelefon 0171-6336455
20 Euro, ermäßigt 12 Euro, Kinder bis 12 Jahre 6 Euro
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Dieburg & Konzertdirektion Berg
Das Publikum wird gebeten einen Klappstuhl als Sitzplatz mitzubringen.

Hörprobe

 

Schlosskonzertgross

Zum Seitenanfang