1offener buecherschrankStandorte der offenen Bücherschränke:


Rathausvorplatz
Beethovenstraße, Parkplatz Feuerwehrstützpunkt
Kindergarten Muggelburg, Aubergenviller Allee 47
Spielplatz im Nording, Grünanlage in der nord-westlichen Ecke des Nordrings, Richtung Münster

Das Prinzip des offenen Bücherschrankes ist einfach: In die Regale wird ein Anfangsbestand an Büchern aller möglichen Themen gestellt. Danach steht der Bücherschrank zu jedermanns Nutzung bereit. Man kann sich einfach ein Buch nehmen und / oder eines bringen.

Ein öffentlicher Bücherschrank bietet einen niederschwelligen Zugang zum Buch und zu Lesestoff.

Wer ein Buch lesen möchte, darf es kostenlos, anonym und ohne jegliche Formalitäten entnehmen und nach angemessener Zeit zurückbringen – oder auch behalten und/oder ein anderes Buch dafür in den Bücherschrank stellen. Man kann also jederzeit Bücher entnehmen und diese zum Lesen mitnehmen; ob man sie zurückbringt, behält, tauscht oder nicht, entscheidet jeder Nutzer selbst.

 

 

 

 

 

Anregungs- und Ereignismelder Ideenplattform

Römerhalle

Logo_Roemerhalle_Startseite
 

Restaurant vorübergehend (ab 1.7.) geschlossen
Zum Seitenanfang