Entsprechend der Seniorenvertretungssatzung finden alle zwei Jahre Wahlen in einer Vollversammlung der wahlberechtigen Personen statt.

 

Der Seniorenbeirat besteht aus -einem/einer Vorsitzenden -einem/einer ersten und zweiten stellvertretenden Vorsitzenden - einem/einer Schriftführer/in - einem/einer Schatzmeister/in - sowie bis zu sechs weiteren Beisitzer/innen. Davon können maximal zwei als Delegierte von sozialen Verbänden gemäß § 2 (1) dieser Satzung auch jünger als 60 Jahre sein.

Wer derzeit im Seniorenbeirat tätig ist, erfahren Sie auf der Internetseite des Dieburger Seniorenbeirates. Hier der direkte Link.

 

Kontaktdaten des Fachdienstes Senioren in der Verwaltung:

Telefon: 06071 2002 222 oder -221

Email: soziales@dieburg.de

Telefax: 06071 2002 100



Nähere Informationen zum Seniorenbeirat (auch die Sitzungsprotokolle) ersehen Sie hier 

pdfSeniorenvertretungssatzung

 







Anregungs- und Ereignismelder Ideenplattform

Römerhalle

Logo_Roemerhalle_Startseite
 

Restaurant Neueröffnung November 2019
Zum Seitenanfang