Drucken

Offene Gartenpforte

Datum:
Dauer: Ganzer Tag
Ort: dieburg

Das Garten-Team lädt ab 14.00 Uhr zum Besuch des Klostergartens im Minnefeld 36 herzlich ein.

Die nach dem Sonnengesang des Hl. Franziskus gestaltete Gartenanlage bietet Gelegenheit zur Erkundung und zum Verweilen an ausgesuchten Plätzen.

Um 14.30 Uhr beginnt der von Hannelore Mertesacker geführte Kräuterspaziergang durch den Franziskusgarten. Der Weg führt zu den beiden Kräuterbeeten, deren Anlage und ausgewählte Kräuter vorgestellt werden. Unterwegs werden wir verschiedenen Wildpflanzen begegnen, die wir teilweise als Unkräuter kennen; deren heilende Wirkung dagegen weitgehend unbekannt ist.

Die Tage der offenen Gartenpforte des Klostergartens Dieburg sind Bestandteil des Programms „GartenRheinMain“, das die Gartenschätze der Kulturregion um Frankfurt in den Blick nimmt. Thema im Jahr 2019: „Moderne Gärten“.

Der Eintritt ist frei; eine Spende willkommen.

Das Kloster-Café ist geöffnet.

Zum Abschluss wird um 17.00 Uhr zu einer Andacht (Vesper) in die Klosterkirche eingeladen.