Bahn

Dieburg ist an das Netz der Bundesbahn angeschlossen und besitzt einen renovierten Bahnhof.

Linien: 

  • Regionalbahn RB75: Wiesbaden – Darmstadt – Dieburg - Aschaffenburg
  • Regionalbahn RB61:  Dieburg – Ober-Roden – Dreieich-Buchschlag („Dreieichbahn“) ( - Frankfurt)
  • Anschlüsse nach Frankfurt: von Darmstadt, Ober-Roden oder Dreieich-Buchschlag

 Service:

  • DB – Fahrkahrtenverkaufsschalter im Kiosk
  • Kiosk mit Snacks, Zeitschriften
  • Barrierefreier Bahnhof mit Fahrstühlen zu allen Bahnsteigen
  • Fahrradabstellanlagen mit Bügelständern und Abschliessbaren Fahrradboxen
  • P&R Parkplatz

Fahrplaninformation und Online-Tickets:

www.bahn.de

Bus

Dieburg ist mit den Regionalbussen nach Darmstadt und weiteren Buslinien sehr gut mit seiner Umgebung und der Region angebunden.

Wichtige Buslinien:

  • Direkte Busverbindungen Dieburg – Darmstadt (Fahrzeit Dieburg – Darmstadt Luisenplatz ca. 25 Min.):
    • Linie 671: Groß-Umstadt – Dieburg – Darmstadt (Luisenplatz und Hauptbahnhof)
    • Linie 674:  Rödermark – Münster – Dieburg – Darmstadt (Luisenplatz und Hauptbahnhof)
  • Linie GU2: Dieburg – Semd – Groß-Umstadt – Dorndiel – Wald-Amorbach – Mömlingen
  • Linie MD: Dieburg West – Bahnhof – Gewerbegebiet – Münster

Fahrplan:

RMV Fahrplanauskunft - Button

AST: Anruf-Sammel-Taxi

  • Fahrten täglich von 7:00 – 23:00 zur vollen und halben Stunde
  • Abfahrt: von einer der vorgegebenen Abfahrhaltestellen
    Ankunft: frei wählbare Zieladresse in Dieburg
  • Bestellung: bis spätestens 30min. vor Abfahrt unter 06071 – 8 88 88
  • Tarif: siehe Fahrplanheft Dieburg des RMV

 

Anregungs- und Ereignismelder Ideenplattform

Römerhalle

Logo_Roemerhalle_Startseite
 

Restaurant Neueröffnung November 2019
Zum Seitenanfang