Was erledige ich wo?

Welcher Fachdienst für Ihr Anliegen zuständig ist, erfahren Sie schnell durch unsere Zusammenstellung des umfangreichen Dienstleistungsangebots der Stadt Dieburg. Zudem erhalten Sie weitergehende Informationen zur jeweiligen Dienstleistung, unter ander

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Kanalangelegenheiten

Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Dieburg
Telefon: 06071 9599055
Email: eigenbetrieb@dieburg.de
Kläranlage, Großwiesenweg 10

Zugriffe: 1280
Katastrophenschutz

zuständiger Fachdienst: Ordnungsverwaltung
Telefon: 06071 2002 123
ordnungsamt@dieburg.de
Rathaus, Markt 4: Raum 123

Zugriffe: 1465
Kinderbetreuung

zuständiger Fachdienst: Liegenschaften
Telefon: 06071 2002 112 oder 2002 312
Email: kita@dieburg.de
Rathaus, Markt 4; Raum 112

Zugriffe: 2557
Kindererziehungszeiten

zuständiger Fachdienst: Kinder, Senioren, Soziales
Telefon: 06071 2002 221 oder 2002 222
Email: soziales@dieburg.de
Rathaus, Markt 4; Raum 221, 222

Erteilung von allgemeinen Auskünften, sowie Entgegennahme von Anträgen auf Feststellung von Kindererziehungs- und Kinderberücksichtigungszeiten

Zugriffe: 1186
Kindergärten

zuständiger Fachdienst: Liegenschaften
Telefon: 06071 2002 112 oder 312
Email: kita@dieburg.de
Rathaus, Markt 4; Raum 112

Erteilung von allgemeinen Auskünften zu Kindergärten

Zugriffe: 1981
Kinderreisepass

zuständiger Fachdienst: Einwohnerwesen, Passanagelegenheiten
Telefon: 06071 2002 119 oder 2002 319 oder 2002 419 ewo@dieburg.de">Rathaus, Markt 4: Raum 119 

Kinder unter 12 Jahren benötigen für Auslandsreisen einen eigenen Kinderreisepass. Dieser ist 6 Jahre gültig, jedoch endet die Gültigkeit spätestens mit Vollendung des 12. Lebensjahres. Kinderreisepässe können verlängert werden. Auch kann das Lichtbild nach ein paar Jahren auf Wunsch aktualisiert werden.

Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr akzeptiert. Bitte beachten Sie, dass der Kinderreisepass nicht in allen Ländern akzeptiert wird. Informationen hierüber erhalten Sie beim Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) oder informieren Sie sich vorab bei den Mitarbeiterinnen des Meldeamtes.

Was ist mitzubringen?
- 1 biometrisches Lichtbild
- Zustimmungserklärung der Eltern (diese kann vorab im Meldeamt abgeholt werden,
  andernfalls steht Ihnen weiter unter eine pdf Datei zum Download bereit,
  bitte beachten Sie die nachfolgenden Empfehlungen)
- Identitätsnachweis der/des Sorgeberechtigten (Reisepass, Personalausweis)
- Alter Kinderausweis, Kinderreisepass oder bei Erstbeantragung die Geburtsurkunde
 des Kindes
- Ab dem 10. Lebensjahr sind Kinder unterschriftspflichtig, falls sie vorher schon eine
  eigenhändige Unterschrift leisten möchten/können, ist dies auch möglich
-Das Kind muss immer zum Vergleich bei der Antragstellung anwesend sein
Zur Zustimmungserklärung:
Bei der Vorlage dieser Zustimmung muss die Passbehörde die Echtheit der Unterschriften prüfen. Bitte legen Sie Personalausweis oder Reisepass vor.

Haben die Eltern gemeinsam das Sorgerecht, müssen beide Elternteile unterschreiben. Ansonsten ist der Sorgerechts-/ Vormundschaftsbeschluss vorzulegen. Bei alleinigem Sorgerecht ist eine Negativbescheinigung vom Jugendamt vorzulegen.

Gebühren:

Kinderreisepass                  13,00€
Verlängerung                      6,00€
Lichtbild aktualisieren            6,00€


pdfZustimmungserklärung der Eltern
pdfInfoblatt zur DSGVO Meldewesen
pdfInfoblatt zur DSGVO Personalausweisbehörde

 

 

 

Zugriffe: 2828
Kinderspielplätze -Unterhaltung-

zuständiger Fachdienst: Hoch-, Tief-, Straßen- und Gartenbau
Telefon: 06071 6177 0
Email: bauen@dieburg.de
Gartenbauamt: Am Bauhof 1
Näheres zu Spielplätzen erfahren Sie hier

Zugriffe: 1170
Kirchenaustritt

Durch ein vom Hessischen Landtag am 24. Januar 2017 beschlossenes Gesetz zur Änderung der Zuständigkeit für das Verfahren des Austritts aus Kirchen, Religions- oder Weltanschauungsgemeinschaften des öffentlichen Rechts wurde den Gemeinden diese Aufgabe, die seither von den Amtsgerichten erledigt wurde, übertragen.

Die Zuständigkeit beginnt am 1. März 2017

Die Verwaltungsgebühr für die Bearbeitung eines Antrags beträgt 30 Euro.

Zuständig im Rathaus sind die Beschäftigten im Einwohnermeldeamt.

Kontaktdaten:

Raum 119 -Erdgeschoss-

Telefon: 06071 2002 119, 2002 319 und 2002 419

Email: ewo@dieburg.de

Telefax: 06071 2002 100

Zugriffe: 1923
Kläranlage

-Verwaltung und Unterhaltung der Kläranlage-
Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Dieburg
Telefon: 06071 9599055
Email: eigenbetrieb@dieburg.de
Großwiesenweg 10

Telefon Kläranlage: 06071 5869

Zugriffe: 2294
Kleingärten -Verpachtung-

zuständiger Fachdienst: Liegenschaften
Telefon: 06071 2002 118
Email: pacht@dieburg.de
Rathaus, Markt 4: Raum 118

Zugriffe: 1919
Kontenklärung gesetzliche Rentenversicherung

zuständiger Fachdienst: Kinder, Senioren, Soziales
Telefon: 06071 2002 221 oder 2002 222
Email: soziales@dieburg.de
Rathaus, Markt 4; Raum 221, 222

Erteilung von allgemeinen Auskünften, sowie Entgegennahme von Anträgen auf Kontenklärung

Zugriffe: 1356
Krabbelstube

zuständiger Fachdienst: Kinder, Senioren, Soziales
Telefon: 06071 2002 221 oder 222
Email: soziales@dieburg.de
Rathaus, Markt 4; Raum 221 und 222

Erteilung von allgemeinen Auskünften zur Krabbelstube

Zugriffe: 1315
Kulturelle Veranstaltungen

zuständiger Fachdienst: Stadtkommunikation
Telefon: 06071 2002 208
Email: stadtkommunikation@dieburg.de
Rathaus, Markt 4; Raum 208

Sie haben eine kulturelle Frage und wissen nicht, an wen Sie sich wenden sollen?
Rufen Sie an, wir finden den richtigen Ansprechpartner.

Zugriffe: 1160

Anregungs- und Ereignismelder Ideenplattform

Römerhalle

Logo_Roemerhalle_Startseite
 

Restaurant Neueröffnung November 2019
Zum Seitenanfang