Abmeldung aus Dieburg

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Abmeldung aus Dieburg

 zuständiger Fachdienst: Einwohnerwesen, Passangelegenheiten

Telefon: 06071 2002 119 oder 2002 319 oder 2002 419

Email: ewo@dieburg.de
Rathaus, Markt 4: Raum 119

Wer aus einer Wohnung auszieht und keine neue Wohnung im Inland bezieht, hat sich innerhalb von 2 Wochen nach dem Auszug bei der Meldebehörde abzumelden. Eine Abmeldung ist frühestens eine Woche vor Auszug möglich (§ 17 Abs. 2 BMG).

Abmeldepflicht bei Umzügen innerhalb von Deutschland ist entfallen. Eine Abmeldung bei der alten Meldebehörde ist daher nicht erforderlich.

Weiterhin abmelden müssen Sie sich bei Aufgabe einer Nebenwohnung, jedoch ist eine Nebenwohnung am Ort der Hauptwohnung abzumelden.

Bei Abmeldung ist mitzubringen:

-          amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis und Reisepass bzw. Nationalpass) aller abzumeldenden Personen und bei Doppelstaatlern alle Nationalpässe

pdfAbmeldung

Infoblätter zum Datenschutz
pdfInfoblatt zur DSGVO Meldewesen
pdfInfoblatt zur DSGVO Personalausweisbehörde

Zugriffe: 1779

Anregungs- und Ereignismelder Ideenplattform

Römerhalle

Logo_Roemerhalle_Startseite
 

Restaurant vorübergehend (ab 1.7.) geschlossen
Zum Seitenanfang