Meldebescheinigung

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Meldebescheinigung

Ab sofort können Sie eine einfache oder erweiterte Meldebescheinigung online beantragen. Zum online Antrag für eine einfache oder erweiterte Meldebescheinigung folgen Sie bitte diesem Link:

ONLINE RATHAUS - Stadt Dieburg

Eine Meldebescheinigung ist ein gesiegeltes und unterschriebenes Dokument, welches belegt, wo Sie aktuell wohnen. Diese beinhaltet Ihre folgenden Angaben:

  • Familienname
  • frühere Namen
  • Vorname
  • Doktorgrad
  • Ordensname, Künstlername
  • Geburtsdatum und -ort, sowie bei Geburt im Ausland auch der Staat
  • die letzte(n) gemeldete(n) Anschrift(en), Haupt- und Nebenwohnung(en) in Dieburg

Eine erweiterte Meldebescheinigung enthält weitere im Melderegister gespeicherte Daten zu Ihrer Person wie zum Beispiel:

  • frühere Anschrift(en) in Dieburg
  • Familienstand
  • Datum und Ort der Eheschließung
  • Staatsangehörigkeit
  • Ehepartner/in, Lebenspartner/in, minderjährige Kinder, die mit Ihnen in einem gemeinsamen Haushalt gemeldet sind

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Personalausweis / Reisepass, elektronischer Aufenthaltstitel oder eID-Karte

Welche Gebühren fallen an?

10,00€

Vorkasse: ja

Eine Gebührenbefreiung ist möglich, wenn die Meldebescheinigung nachweislich für Sozialleistungen (z.B. Sozialhilfe, Kindergeld, ALG, ALG II, gesetzliche Rentenversicherung) benötigt wird. Hierfür muss grundsätzlich ein Nachweis vorgelegt werden (z.B. Schreiben des Jobcenters).

zuständiger Fachdienst: Einwohnerwesen, Passangelegenheiten
Telefon: 06071 2002 119 oder 2002 319 oder 2002 419
ewo@dieburg.de
Rathaus, Markt 4: Raum 119

 

Terminbuchung Online

termin online orange

Zugriffe: 3533
Zum Seitenanfang