Trautermine

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Trautermine

In unserem Online Portal können Sie Ihren Wunsch zur Eheschließung mitteilen und uns im Vorfeld schon einmal Ihre Daten, sowie Ihren Wunschtermin zukommen lassen. Unsere Standesbeamtinnen werden den Termin prüfen und sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen um Ihren Eheschließungwunsch zu besprechen. Die Voranmeldung zur Eheschließung können Sie unter folgendem Link vornehmen:

Voranmeldung Eheschließung

 

Im Trauzimmer des Rathauses sind Trauungen grundsätzlich während der allgemeinen Öffnungszeiten möglich.

„Sonderservicetrauzeiten“
sind an Freitagen von 11.30 Uhr bis 12.00 Uhr und an festgelegten Samstagen von 10.00 bis 15.00 Uhr (jeweils im Stundentakt). Hierfür fallen zusätzliche Gebühren an (siehe Eheschließung).

Trausamstage im Jahr 2021 sind noch folgende Termine:

16.Oktober

13. November

4. Dezember


Trausamstage im Jahr 2022 sind:

22. Januar

19. Februar

19. März

09. April

14. Mai

11. und 25. Juni

09. und 23. Juli

06. und 20. August

03. und 17. September

15. Oktober

12. November

03. Dezember

 

 -Termine unter Vobehalt-


Für die Trauung im Schloss Fechenbach (nur Freitag und Samstag) fällt eine Raumnutzungsgebühr (zusätzlich zu den Gebühren des Standesamts) an.

Pleickard von Ulner - Raum 125,00 Euro
Hugo von Fechenbach - Raum 125,00 Euro
Peickard von Ulner -Raum in Verbindung mit Hugo von Fechenbach - Raum 150,00 Euro
Karoline von Fechenbach-Raum 175,00 Euro

Hier können Sie sich die Räume ansehen (Link öffnet ein neues Fenster)

Im Anschluss an die Trauung kann in Absprache mit dem Pächter der Räumlichkeiten ein Sektempfang organisiert werden.

Zugriffe: 17647
Zum Seitenanfang